compmgmtlauncher.exe wird nicht gestartet

0 Comments

Win10-Update fehlgeschlagenWin10-Update fehlgeschlagen
Das Update für das kumulative Update für Windows 10 Version 1511 (KB3124262) für x64-basierte Systeme schlägt jedes Mal fehl, wenn das Update fehlschlägtDas Update für das kumulative Update für Windows 10 Version 1511 (KB3124262) für x64-basierte Systeme schlägt jedes Mal fehl, wenn das Update fehlschlägt
Hallo!Hallo! Vielen Dank für die Kontaktaufnahme mit dem technischen Support von Microsoft.Vielen Dank für die Kontaktaufnahme mit dem technischen Support von Microsoft. Sie haben ein Problem mit dem Windows 10-Update-Installationsfehler festgestellt.Sie haben ein Problem mit dem Windows 10-Update-Installationsfehler festgestellt. Ich schlage vor, Sie versuchen die folgenden Methoden: Schließen Sie zuerst den Windows Update-Dienst.Ich schlage vor, Sie versuchen die folgenden Methoden: Schließen Sie zuerst den Windows Update-Dienst. „Win + X“ >> Computerverwaltung >> Dienste und Anwendungen >> Dienste, finden Sie den Windows-Update-Dienst, schließen.“Win + X“ >> Computerverwaltung >> Dienste und Anwendungen >> Dienste, finden Sie den Windows-Update-Dienst, schließen. Zweitens, löschen Sie die Update-Datei.Zweitens, löschen Sie die Update-Datei. Löschen Sie alle Dateien unter dem Pfad C: \ Windows \ SoftwareDistribution \ DataStore und C: \ Windows \ SoftwareDistribution \ Download.Löschen Sie alle Dateien unter dem Pfad C: \ Windows \ SoftwareDistribution \ DataStore und C: \ Windows \ SoftwareDistribution \ Download. Drittens, öffne den Windows Update Service erneut.Drittens, öffne den Windows Update Service erneut. Viertens, versuchen Sie es erneut zu aktualisieren.Viertens, versuchen Sie es erneut zu aktualisieren. Ich hoffe, die obigen Informationen können Ihnen helfen.Ich hoffe, die obigen Informationen können Ihnen helfen.
Hallo!Hallo! Vielen Dank für die Kontaktaufnahme mit dem technischen Support von Microsoft.Vielen Dank für die Kontaktaufnahme mit dem technischen Support von Microsoft. Sie haben ein Problem mit dem Windows 10-Update-Installationsfehler festgestellt.Sie haben ein Problem mit dem Windows 10-Update-Installationsfehler festgestellt. Ich schlage vor, Sie versuchen die folgenden Methoden: Schließen Sie zuerst den Windows Update-Dienst.Ich schlage vor, Sie versuchen die folgenden Methoden: Schließen Sie zuerst den Windows Update-Dienst. „Win + X“ >> Computerverwaltung >> Dienste und Anwendungen >> Dienste, finden Sie den Windows-Update-Dienst, schließen.“Win + X“ >> Computerverwaltung >> Dienste und Anwendungen >> Dienste, finden Sie den Windows-Update-Dienst, schließen. Zweitens, löschen Sie die Update-Datei.Zweitens, löschen Sie die Update-Datei. Löschen Sie alle Dateien unter dem Pfad C: \ Windows \ SoftwareDistribution \ DataStore und C: \ Windows \ SoftwareDistribution \ Download.Löschen Sie alle Dateien unter dem Pfad C: \ Windows \ SoftwareDistribution \ DataStore und C: \ Windows \ SoftwareDistribution \ Download. Drittens, öffne den Windows Update Service erneut.Drittens, öffne den Windows Update Service erneut. Viertens, versuchen Sie es erneut zu aktualisieren.Viertens, versuchen Sie es erneut zu aktualisieren. Ich hoffe, die obigen Informationen können Ihnen helfen.Ich hoffe, die obigen Informationen können Ihnen helfen. Die Aktualisierung ist weiterhin fehlgeschlagenDie Aktualisierung ist weiterhin fehlgeschlagen
Hallo!Hallo! Wir empfehlen, dass Sie versuchen Methode 1: Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus, öffnen Sie Windows Update, und versuchen Sie, das Update erneut zu installieren.Wir empfehlen, dass Sie versuchen Methode 1: Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus, öffnen Sie Windows Update, und versuchen Sie, das Update erneut zu installieren. Methode 2: Führen Sie das DISM-Tool 1 aus.Methode 2: Führen Sie das DISM-Tool 1 aus. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen und klicken Sie auf Suchen.Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen und klicken Sie auf Suchen. (Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die untere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie den Mauszeiger nach oben und klicken Sie auf Suchen.)(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die untere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie den Mauszeiger nach oben und klicken Sie auf Suchen.) 2.2.Geben Sie eine Eingabeaufforderung in das Suchfeld ein.Geben Sie eine Eingabeaufforderung in das Suchfeld ein. 3.3.Streichen Sie in der Ergebnisliste nach unten oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und tippen oder klicken Sie dann auf Als Administrator ausführen.Streichen Sie in der Ergebnisliste nach unten oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und tippen oder klicken Sie dann auf Als Administrator ausführen. 4.4.Geben Sie im Administrator: Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein.Geben Sie im Administrator: Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein. Drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste: DISM.exe / Online / Cleanup-image / Scanhealth DISM.exe / Online / Cleanup-image / Restorehealth 5.Drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste: DISM.exe / Online / Cleanup-image / Scanhealth DISM.exe / Online / Cleanup-image / Restorehealth 5.Um das Fenster Administrator: Eingabeaufforderung zu schließen, geben Sie Beenden ein und drücken Sie die Eingabetaste.Um das Fenster Administrator: Eingabeaufforderung zu schließen, geben Sie Beenden ein und drücken Sie die Eingabetaste. 6.6.Führen Sie Windows Update erneut aus.Führen Sie Windows Update erneut aus.
Kann es nicht verstehen. . .Kann es nicht verstehen. . .
Nach dem Kopieren des ersten, drücken Sie die Eingabetaste und fügen Sie den zweiten ein.Nach dem Kopieren des ersten, drücken Sie die Eingabetaste und fügen Sie den zweiten ein.
Hallo!Hallo! Dieser Befehl behebt Systemkomponenten und es wird empfohlen, dass Sie geduldig auf die Ausführung des Befehls warten.Dieser Befehl behebt Systemkomponenten und es wird empfohlen, dass Sie geduldig auf die Ausführung des Befehls warten.
Wie ist die Situation?Wie ist die Situation?
Hallo!Hallo! Wir empfehlen, dass Sie versuchen, es zu beheben: Führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus, fügen Sie den folgenden Befehl ein und führen Sie Folgendes aus: dism / online / Cleanup-Image / RestoreHealth & sfc / SCANNOW & pauseWir empfehlen, dass Sie versuchen, es zu beheben: Führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus, fügen Sie den folgenden Befehl ein und führen Sie Folgendes aus: dism / online / Cleanup-Image / RestoreHealth & sfc / SCANNOW & pause
Was soll ich jetzt tun?Was soll ich jetzt tun?
Hallo!Hallo! Es wird empfohlen, dass Sie versuchen, es zu beheben: Drücken Sie gleichzeitig die Win-Taste + X, wählen Sie die Eingabeaufforderung (Administrator) und geben Sie dann den folgenden Befehl (Sie können auch mit der rechten Maustaste kopieren und einfügen): dism / Online / Cleanup-Image / CheckHealth dism / Online / Cleanup- Bild / WiederherstellenGesundheitEs wird empfohlen, dass Sie versuchen, es zu beheben: Drücken Sie gleichzeitig die Win-Taste + X, wählen Sie die Eingabeaufforderung (Administrator) und geben Sie dann den folgenden Befehl (Sie können auch mit der rechten Maustaste kopieren und einfügen): dism / Online / Cleanup-Image / CheckHealth dism / Online / Cleanup- Bild / WiederherstellenGesundheit