igd10umd64.dll Excel

0 Comments

Bildschirmfolien sperren können nicht aktiviert werden und Win + X-Tasten sind deaktiviertBildschirmfolien sperren können nicht aktiviert werden und Win + X-Tasten sind deaktiviert
Just updated Windows 8.1, festgestellt, dass die neue Funktionssperre Bildschirm Folien im System kann nicht verwendet werden, die spezifische Leistung ist, dass nach der Auswahl des Zielordners, nur das zuvor eingestellte Einzelbild wird immer noch angezeigt, wenn der Bildschirm gesperrt ist, und das Display nach etwa 5 Sekunden ausgeschaltet ist.Just updated Windows 8.1, festgestellt, dass die neue Funktionssperre Bildschirm Folien im System kann nicht verwendet werden, die spezifische Leistung ist, dass nach der Auswahl des Zielordners, nur das zuvor eingestellte Einzelbild wird immer noch angezeigt, wenn der Bildschirm gesperrt ist, und das Display nach etwa 5 Sekunden ausgeschaltet ist.Das zweite Problem ist wie folgt: Nach dem Drücken der Tastenkombination win + x, kann das Kontextmenü angezeigt werden, aber die Elemente im Menü nicht nach dem Klicken reagieren, zum Beispiel, klicken Sie auf die Eingabeaufforderung (Administrator) wird kein Fenster auftauchen.Das zweite Problem ist wie folgt: Nach dem Drücken der Tastenkombination win + x, kann das Kontextmenü angezeigt werden, aber die Elemente im Menü nicht nach dem Klicken reagieren, zum Beispiel, klicken Sie auf die Eingabeaufforderung (Administrator) wird kein Fenster auftauchen.Nachdem ich überprüft habe, dass die Dateien im Ordner AppData \ Local \ Microsoft \ Windows \ WinX vollständig verfügbar sind, weiß ich nicht, warum es ein solches Problem gibt.Nachdem ich überprüft habe, dass die Dateien im Ordner AppData \ Local \ Microsoft \ Windows \ WinX vollständig verfügbar sind, weiß ich nicht, warum es ein solches Problem gibt. Windows-Version für win7 Ultimate Upgrade auf win8 durch den echten Plan und dann auf Win8.1 upgraden, wenn Sie reparieren oder neue Installation, aber nicht die vorhandenen Anwendungsdaten verlieren wollen, wie zu betreiben?Windows-Version für win7 Ultimate Upgrade auf win8 durch den echten Plan und dann auf Win8.1 upgraden, wenn Sie reparieren oder neue Installation, aber nicht die vorhandenen Anwendungsdaten verlieren wollen, wie zu betreiben?
Versuchen Sie zunächst, den SFC / SCANNOW-Befehl zu verwenden, um einige Systemdateien und Fehler zu beheben.Versuchen Sie zunächst, den SFC / SCANNOW-Befehl zu verwenden, um einige Systemdateien und Fehler zu beheben.
Versuchen Sie zunächst, den SFC / SCANNOW-Befehl zu verwenden, um einige Systemdateien und Fehler zu beheben.Versuchen Sie zunächst, den SFC / SCANNOW-Befehl zu verwenden, um einige Systemdateien und Fehler zu beheben. Hat versucht, ungültig …Hat versucht, ungültig …
Hallo: Wenn Sie ein Bild verwenden, das nicht als Sperrbildschirm-Schnittstelle geeignet ist, können Sie die Option „Verwenden Sie nur das am besten geeignete Bild für meinen Bildschirm“ deaktivieren und es erneut versuchen.Hallo: Wenn Sie ein Bild verwenden, das nicht als Sperrbildschirm-Schnittstelle geeignet ist, können Sie die Option „Verwenden Sie nur das am besten geeignete Bild für meinen Bildschirm“ deaktivieren und es erneut versuchen. Wenn „win + x“ fehlschlägt, können Sie außerdem in den abgesicherten Modus wechseln, um es auszuprobieren.Wenn „win + x“ fehlschlägt, können Sie außerdem in den abgesicherten Modus wechseln, um es auszuprobieren. Wenn Sie nicht bei Windows angemeldet sind, tippen oder klicken Sie im Anmeldebildschirm auf das Symbol für das Stromversorgungssymbol, drücken Sie die Umschalttaste und anschließend auf oder klicken Sie auf „Neustart“ oder, wenn Sie angemeldet sind: 1.Wenn Sie nicht bei Windows angemeldet sind, tippen oder klicken Sie im Anmeldebildschirm auf das Symbol für das Stromversorgungssymbol, drücken Sie die Umschalttaste und anschließend auf oder klicken Sie auf „Neustart“ oder, wenn Sie angemeldet sind: 1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach rechts, tippen Sie auf Einstellungen und anschließend auf PC-Einstellungen ändern.Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach rechts, tippen Sie auf Einstellungen und anschließend auf PC-Einstellungen ändern. (Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die obere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, klicken Sie auf Einstellungen und dann auf PC-Einstellungen ändern.)(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die obere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, klicken Sie auf Einstellungen und dann auf PC-Einstellungen ändern.) 2.2. Tippen Sie unter „Computereinstellungen“ auf oder klicken Sie auf „Allgemein“.Tippen Sie unter „Computereinstellungen“ auf oder klicken Sie auf „Allgemein“. 3.3. Tippen Sie unter Erweitertes Starten auf oder klicken Sie auf Jetzt neu starten.Tippen Sie unter Erweitertes Starten auf oder klicken Sie auf Jetzt neu starten. 4.4. Tippen Sie auf dem Bildschirm Option auswählen auf oder auf Problembehandlung.Tippen Sie auf dem Bildschirm Option auswählen auf oder auf Problembehandlung. 5.5. Klicken oder klicken Sie auf „Starteinstellungen“.Klicken oder klicken Sie auf „Starteinstellungen“. 6.6. Klicken oder klicken Sie auf „Neu starten“.Klicken oder klicken Sie auf „Neu starten“. 7.7. Wählen Sie im Bildschirm Starteinstellungen die gewünschten Starteinstellungen.Wählen Sie im Bildschirm Starteinstellungen die gewünschten Starteinstellungen. 8.8. Melden Sie sich mit einem Benutzerkonto mit Administratorrechten auf Ihrem Computer an, und überprüfen Sie in der Systemsteuerung, ob die Zeit zum Ausschalten des Monitors in der Energieverwaltung festgelegt ist.Melden Sie sich mit einem Benutzerkonto mit Administratorrechten auf Ihrem Computer an, und überprüfen Sie in der Systemsteuerung, ob die Zeit zum Ausschalten des Monitors in der Energieverwaltung festgelegt ist. Vielen Dank für die Verwendung von Microsoft-Produkten.Vielen Dank für die Verwendung von Microsoft-Produkten.