igdkmd64.sys blauer bildschirm

0 Comments

Probleme, wenn Office 2010 auf eine Hyperlinkdatei klicktProbleme, wenn Office 2010 auf eine Hyperlinkdatei klickt
Wenn Sie auf eine Hyperlinkdatei klicken, wird Office 2010 geöffnet: Einige Dateien enthalten möglicherweise Viren, die Ihren Computer beschädigen können.Wenn Sie auf eine Hyperlinkdatei klicken, wird Office 2010 geöffnet: Einige Dateien enthalten möglicherweise Viren, die Ihren Computer beschädigen können.Bitte bestätigen Sie, dass die Quelle dieser Datei zuverlässig ist.Bitte bestätigen Sie, dass die Quelle dieser Datei zuverlässig ist.Möchten Sie diese Datei öffnen?Möchten Sie diese Datei öffnen?Nachdem Sie auf OK geklickt haben, wird die Datei nicht geöffnet, die Maus klemmt und kann nicht verwendet werden. Sie wird wiederholt.Nachdem Sie auf OK geklickt haben, wird die Datei nicht geöffnet, die Maus klemmt und kann nicht verwendet werden. Sie wird wiederholt.Es kann normal auf anderen Computern geöffnet werden.Es kann normal auf anderen Computern geöffnet werden.
Hallo, sind alle Hyperlinks so?Hallo, sind alle Hyperlinks so? Bitte bestätigen Sie, dass der Hyperlink normal ist. Sie können versuchen, in die IE-Adressleiste zu kopieren, um das Problem zu bestätigen.Bitte bestätigen Sie, dass der Hyperlink normal ist. Sie können versuchen, in die IE-Adressleiste zu kopieren, um das Problem zu bestätigen. Es wird auch empfohlen, dass Sie die IE-Operation zurücksetzen und IE als Standardbrowser festlegen: 1. Beenden Sie das IE-Programm (falls es ausgeführt wird).Es wird auch empfohlen, dass Sie die IE-Operation zurücksetzen und IE als Standardbrowser festlegen: 1. Beenden Sie das IE-Programm (falls es ausgeführt wird). 2. Drücken Sie Win + R, geben Sie den Befehl inetcpl.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Dialogfeld Inetnet-Optionen zu öffnen.2. Drücken Sie Win + R, geben Sie den Befehl inetcpl.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Dialogfeld Inetnet-Optionen zu öffnen. 3. Klicken Sie auf die Registerkarte „Erweitert“.3. Klicken Sie auf die Registerkarte „Erweitert“.Klicken Sie unter Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen auf Zurücksetzen.Klicken Sie unter Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen auf Zurücksetzen. 4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen. (4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen. (Löschen Sie die persönlichen Einstellungen. 5. Nachdem der Internet Explorer die Einstellungen zurückgesetzt hat, klicken Sie im Dialogfeld „Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen“ auf „Schließen“.Löschen Sie die persönlichen Einstellungen. 5. Nachdem der Internet Explorer die Einstellungen zurückgesetzt hat, klicken Sie im Dialogfeld „Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen“ auf „Schließen“. 6. Starten Sie den Internet Explorer erneut.6. Starten Sie den Internet Explorer erneut. 1.1.Öffnen Sie das Bedienfeld 2.Öffnen Sie das Bedienfeld 2.Finde das „Standardprogramm“ 3.Finde das „Standardprogramm“ 3.Klicken Sie auf Standardprogramm festlegen und wählen Sie Internet Explorer 10/11 aus der Liste aus.Klicken Sie auf Standardprogramm festlegen und wählen Sie Internet Explorer 10/11 aus der Liste aus.Wählen Sie, um dieses Programm auf den Standardwert zu setzen, und klicken Sie auf OK.Wählen Sie, um dieses Programm auf den Standardwert zu setzen, und klicken Sie auf OK. Bitte beachten Sie auch: http://answers.microsoft.com/zh-hans/office/forum/office_2010-powerpoint/powerpoint2010%E5%90%AB%E8%B6%85%E7%BA%A7%E9%93% BE / 68109ad1-5bca-4167-bee2-809b6cb2d653Bitte beachten Sie auch: http://answers.microsoft.com/zh-hans/office/forum/office_2010-powerpoint/powerpoint2010%E5%90%AB%E8%B6%85%E7%BA%A7%E9%93% BE / 68109ad1-5bca-4167-bee2-809b6cb2d653
Die Zieldatei, die ich verlinkt habe, ist eine lokale Excel-Tabellendatei, die nicht mit IE verknüpft ist.Die Zieldatei, die ich verlinkt habe, ist eine lokale Excel-Tabellendatei, die nicht mit IE verknüpft ist.
Guten Tag, ich empfehle, dass Sie auf Folgendes verweisen: Fehlermeldung „Datei kann nicht geöffnet werden“, wenn Sie in einem Microsoft Office 2010-Dokument auf einen Hyperlink klicken So aktivieren oder deaktivieren Sie Hyperlink-Warnmeldungen in 2007 Office-Programmen und Office 2010-ProgrammenGuten Tag, ich empfehle, dass Sie auf Folgendes verweisen: Fehlermeldung „Datei kann nicht geöffnet werden“, wenn Sie in einem Microsoft Office 2010-Dokument auf einen Hyperlink klicken So aktivieren oder deaktivieren Sie Hyperlink-Warnmeldungen in 2007 Office-Programmen und Office 2010-Programmen