iGFXext.exe Fehler

0 Comments

Der neu zusammengebaute Desktop schaltet sich bei StarCraft 2 plötzlich automatisch aus
Hallo zusammen, mein neu zusammengebauter Computer wird plötzlich heruntergefahren, wenn ich StarCraft II spiele, und darüber habe ich nie nachgedacht, als ich andere Spiele wie Diablo und Battlefield 4 gespielt habe.Manchmal schaltet sich das Spiel zu Beginn des Spiels plötzlich ab, aber manchmal dauert es mehr als zehn Minuten, bis es plötzlich heruntergefahren wird, und es kann normal nach dem Herunterfahren eingeschaltet werden. Der Computer ist intel4790k plus Wasserkühlung, ASUS Z97 Motherboard, 16G Speicher, SSD-Festplatte, Grafikkarte ist GTX970, Stromversorgung ist 650W. Der Computer wurde mit OCCT ohne das Problem des plötzlichen Herunterfahrens getestet, und es gab kein Problem mit Temperatur und Spannung.Das Motherboard und die Grafikkartentreiber waren alle installiert. Ereignis 41 Kernel-Power wird angezeigt, wenn das Ereignis nach dem automatischen Ausschalten angezeigt wird (das System wurde ohne normales Herunterfahren zuerst neu gestartet).Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert, abstürzt oder unerwartete Stromausfälle auftreten und Ereignis 219 (Treiber \ Driver \ WUDFRd konnte nicht für das Gerät ACPI \ PNP0A0A \ 2 & daba3ff & 2 geladen werden).Wenn die Maschine jedoch normal läuft, wird ein Ereignis 41 auftreten, wie plötzliches Herunterfahren, Absturz usw. Was ist die Ursache dafür? Das Problem des plötzlichen Herunterfahrens nach dem Ersetzen des Betriebssystems besteht immer noch.Ich weiß nicht, ob ein Problem mit der Computerhardware oder ein Systemproblem besteht.Wird es möglich sein, den Grund für die automatische Abschaltung herauszufinden? PS: Heute hat sich die Schnittstelle der Tastatur von USB auf PS / 2 geändert. Es gibt keine Abschaltung im Zusammenspiel von StarCraft. Wird es automatisch heruntergefahren, weil die Tastatur die USB-Schnittstelle benutzt?
Ich habe gerade die Schnittstelle der Tastatur zurück zu USB. Ich habe nicht erwartet, die beiden Discs reibungslos zu spielen. Ungefähr eine halbe Stunde später, gab es keine plötzliche Abschaltung. Es scheint, dass der Computer plötzlich automatisch beendet wird, weil es durch die Tastaturschnittstelle verursacht wird.Das Spielen anderer großer Spiele führt nicht automatisch zum Herunterfahren, unabhängig von der Anzahl der Spielstunden.Dieses Spiel ist zu deprimiert, ich weiß nicht, wann es plötzlich herunterfahren wird. . .Ich warte darauf, dass der Meister mir hilft, dieses dornige Problem zu lösen.
Es ist zu tragisch, nach nur 20 Minuten Spielzeit schaltet sich StarCraft 2 plötzlich aus, ich werde es beenden Ich hoffe, dass dieses Problem schnell gelöst werden kann.
Hallo, durch einige von Ihnen gegebene Informationen ist der mögliche Grund für Ereignis 41: Stromversorgungsproblem, Übertakten.Nach der Aufforderung von Ereignis 219 wird empfohlen, dass Sie den Treiber in Ihrem Gerätemanager auf Unregelmäßigkeiten überprüfen. Falls dies der Fall ist, wird empfohlen, dass Sie die Installation erneut durchführen und dann überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.
Danke für deine Antwort, die Treiber im Gerätemanager sind normal.Wenn es ein Stromversorgungsproblem ist, warum gibt es keinen plötzlichen Stromausfall beim Spielen anderer großer Spiele?
Hallo, nach dem, was du gesagt hast, ist das bei anderen großen Spielen nicht der Fall, also nur 2 Möglichkeiten, 1.Star 2 selbst Problem 2.Hardwareproblem Der Grund dafür kann sein, dass die Hardware überhitzt ist, und es wird empfohlen, dass Sie beim Betrieb von StarCraft II auf den Betrieb Ihres Computers achten.Es wird auch empfohlen, die Staubreinigung der Hardware durchzuführen. Ich hoffe, ich kann dir helfen.